944938

NTI Dragon FliX komprimiert und sichert Spielfilm-DVDs

23.11.2005 | 14:39 Uhr |

Mit NTI Dragon FliX lassen sich Film-DVDs kopieren und komprimiert sichern, sofern sie keinen Kopierschutz haben.

macnews.de Logo
Vergrößern macnews.de Logo

Die Software, die soeben in Version 1.0 erschienen ist, lässt den Anwender auswählen, ob er die ganze DVD mit Menüs und Extras oder nur den Hauptfilm sichern möchte. Dabei lässt sich jeder Film auf die gewünschte Größe reduzieren, so bringt man beispielsweise den Inhalt einer Dual-Layer-DVD mit 8,5 Gigaybte Daten auf eine Single-Layer-DVD mit 4,7 Gigabyte Speicherplatz unter, ohne zwei DVDs verwenden zu müssen. Wer sich dafür entscheidet, die Menüs und Dreingaben wegzulassen, kann den gesicherten Film dennoch in jedem DVD-Player abspielen - er startet, sobald man das neue Medium einlegt. Profis, die über mehrere Brenner verfügen, können nach dem Konvertieren auf allen Geräten gleichzeitig brennen. Dragon FliX soll alle verfügbaren Brenner unterstützen, spricht aber ausschließlich Englisch. Die Software kostet 39,99 US-Dollar, mit einer Testversion kann man bereits zehn DVDs brennen. (tw/ Macnews.de )

0 Kommentare zu diesem Artikel
944938