925365

Nach Zahlendebakel: Fiorina lässt Köpfe rollen

13.08.2004 | 10:28 Uhr |

Hewlett-Packard hat nach seinen vorzeitig veröffentlichten desolaten Quartalszahlen inzwischen die personellen Konsequenzen konkretisiert, die Konzernchefin Carleton "Carly" Fiorina angekündigt hatte. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
925365