974818

Nachschub für Animations-Profis

09.08.2007 | 14:30 Uhr |

Toon Boom Animation liefert für Trickfilmer ab sofort Toon Boom Digital Pro aus. Das Animationstool richtet sich an Zeichentrick-Profis und verspricht Herstellerangaben zufolge eine intuitive Benutzeroberfläche sogar im dreidimensionalen Bereich.

Über die Lippensynchronisation bis hin zur Erstellung komplexer Bewegungsabläufe innerhalb einer Animation bietet die Software vielfältige Funktionen zur Erstellung eines Trickfilms. Toon Boom Digital Pro ist für knapp 3000 US-Dollar erhältlich.

Als Systemanforderungen für die Universal Binary setzt der Hersteller einen PowerPC G5 oder einen IntelMac mit 512 Megabyte Arbeitsspeicher (empfohlen werden ein Gigabyte), 500 Megabyte freien Festplattenspeicher und eine ATI oder NIVIDIA Grafik-Karte mit 128 Megabyte RAM voraus. Studenten und Interessierte können sich für nicht-kommerzielle Zwecke eine kostenlose Personal Learning Edition laden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
974818