975936

Namely öffnet blitzschnell Programme

27.08.2007 | 10:50 Uhr |

Das kostenlose Tool Namely 2.1 durchforstet die Festplatte nach Programm und startet sie nach Eingabe enthaltener Buchstaben.

Ist Namely installiert, erstellt es zunächst einen Index aller auf der Mac-Festplatte vorhandenen Anwendungen. Mit einem selbst gewählten Tastaturkürzel öffnet sich ein kleines Eingabefenster. In dieses tippt man die Anfangsbuchstaben oder Namens-Bestandteile des gewünschten Programms ein und wählt aus der Liste der Vorschläge das passende aus. Per Enter-Taste startet die Applikation. Die Hersteller geben an, dass Namely sich dem Verhalten des Users anpasst und die am häufigsten genutzten Programme zuerst anzeigt. Meistens reiche die Eingabe der ersten beiden Buchstaben. Der Launcher von Amar Sagoo in der aktuellen Version 2.1 läuft auch auf Intel-Macs und setzt mindestens Mac-OS X 10.3 voraus.

Info: Amar Sagoo

0 Kommentare zu diesem Artikel
975936