927670

Netzteiltausch in fünf Schritten

20.10.2004 | 12:31 Uhr |

Viele der ersten iMac G5 17-Zoll hatten ein knisterndes Netzteil. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das von Apple zugesandte Netzteil selbst in nur fünf Minuten wechseln können.

Schritt 1

Schalten Sie den iMac G5 aus und stecken sie alle Kabel aus. Legen Sie den iMac G5 mit dem Display nach unten auf eine nicht kratzende Unterlage, so dass der Fuß zu ihnen zeigt.

Schritt 2

Lösen Sie die drei Gehäuseschrauben auf der Unterkante des iMac G5 (1,2,3). Die Schrauben sind fixiert, damit sie nicht verloren gehen können und lassen sich nach voller Öffnung nicht weiterdrehen. Jetzt können Sie die Rückwand des iMac G5 inklusive Standfuß abheben.

Schritt 3

Erden Sie sich, um statische Entladungen zu vermeiden an einer der metallischen Oberflächen des iMac. Lösen Sie die drei Schrauben des Netzteils (4,5,6). Auch diese Schrauben sind fixiert, drehen allerdings nach Öffnung leer durch. Drehen Sie die eben geöffnete mittlere Gehäuseschraube an der Unterkante (2) wieder zu um das Netzteil zu lockern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
927670