880854

Netzwerkdrucker mit Power-PC-CPU

04.06.1998 | 00:00 Uhr |

Der A4-Laserdrucker FS-3700+ von Kyocera, der schon auf der Cebit zu sehen war, ist ab sofort lieferbar. Anders als die Vorgängerversion FS-3700 ist das Gerät mit 4 MB Speicher sowie einer Netzwerkkarte ausgestattet. Außerdem hat der Drucker einen schnelleren Prozessor und verfügt über die Postscript-Emulation KPDL2. Bei einer Druckleistung von bis zu 18 Seiten pro Minute verarbeitet der FS-3700+ Papier bis zu 200 Gramm Gewicht und bietet laut Hersteller mit unter einem Pfennig konkurrenzlos günstige Druckkosten pro Seite. gs

Info: Kyocera, Telefon: (D) 0 21 59/91 83 13, Internet: (D, CH, A) www.kyocera.de ,

Preis: DM 3350, Preise für Österreich und die Schweiz auf Anfrage

0 Kommentare zu diesem Artikel
880854