875494

Neue 3-Megapixel-Kamera von Canon

08.01.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Canon hat eine neue Kamera aus ihrer Produktlinie Powershot vorgestellt. Die Kamera erreicht 3,3 Millionen Bildpunkte mit 30 Bit Farbtiefe. Neu ist ein Bildstabilisator, der ein Verwackeln ausgleichen soll. Die Kamera kennt 12 Belichtungsarten, nimmt kurze Filmsequenzen auf und kann Bilder außer im Format JPEG auch unkomprimiert speichern (im Format RAW). Sie verfügt über einen neuen LCD-Sucher und einen 10fach Zoom. Außer Flash-Speicherkarten können auch IBM-Festplatten vom Typ Microdrive verwendet werden. Die Kamera ist nach Herstellerangaben ab Februar erhältlich und soll 3199 Mark (1635 Euro) kosten. sw

Info: Canon

0 Kommentare zu diesem Artikel
875494