967862

Neue Apple-Patente: Apple TV mit DVD

16.04.2007 | 13:35 Uhr |

Ein von Apple letzte Woche eingereichtes Patent deutet auf neue Funktionen fürs iPhone hin: Mit einem nicht näher benannten Mobiltelefon könnten Anwender in Zukunft Macs und Apple TV per Bluetooth-Verbindung fernsteuern, inklusive einer Reihe von darauf installierten Anwendungen.

In einem zweiten Patent, das die US-Patentbehörde ebenfalls am 12. April veröffentlicht hat, versucht der Hersteller, sich die Techniken für Apple TV und weitere Medienhubs zu sichern. Die Beschreibungen zeigen: Er hat darüber nachgedacht, die Set-Top-Box um einen DVD-Player zu erweitern. Wie stets ist es Apples Anliegen, möglichst weitläufige Anwendungsformen für die eingereichten Erfindungen zu nennen - eine Umsetzung in die Realität ist zwar durchaus möglich, mehr aber auch nicht.

Info: MacNN

0 Kommentare zu diesem Artikel
967862