968860

Neue Beratungsangebote in Apples Retail Stores

03.05.2007 | 10:20 Uhr |

Apple hat das Beratungsangebot in seinen Apple Retail Stores in den USA neu aufgebaut.

"ProCare" -Mitglieder können weiterhin für 99 US-Dollar pro Jahr einen bevorzugten Status an der so genannten Genius Bar erhalten (einer der Mitarbeiter wird innerhalb des selben Tages helfen) oder etwa schnellere Reparaturen unterhalten. Einen Teil des ProCare-Angebots, das auch zuvor 99 Dollar kostete, hat ausgegliedert und "One to One" genannt: Für ebenfalls 99 Dollar wird ein Mac-Trainer den One-to-One-Kunden den Mac mit einem personalisierten Programm näher bringen. Kostenlos ist dafür das neue "Personal Shopping" -Angebot: Nach einer Terminvereinbarung soll ein Mitarbeiter dafür sorgen, dass jeder Kunde das Produkt bekommt, das am besten zu ihm passt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
968860