956602

Neue Beta-Version der Google Groups

05.10.2006 | 14:11 Uhr |

Google hat eine neue Beta-Version von Google Groups veröffentlicht.

Die Benutzeroberfläche hat Google komplett überarbeitet, um die Steuerung zu vereinfachen. Laut Golem.de kann man auch komplette Internetseiten in Google Groups einbinden, um die Seiten im Team zu bearbeiten. Dateien kann man einfach hochladen, um sie anderen Teilnehmern zur Verfügung zu stellen.

Die neue Beta-Version steht unter der Adresse groups-beta.google.com zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
956602