886308

Neue Beta-Version von Opera

18.07.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Eine bis zum September lauffähige neue Version des norwegischen Browsers Opera ist verfügbar. In der Quelltextansicht stellt das Programm den Code nun farbig dar, und Links lassen sich anklicken. Bindet man einen externen Editor an, öffnet er sich jetzt vor dem Browserfenster. Auf Wunsch vervollständigt Opera Adressen automatisch. Zum Funktionsumfang sind Schlüsselbund-Unterstützung und ein Zoom-Button hinzugekommen. Nicht nur die Javascript-Unterstützung wollen die Entwickler verbessert, sondern darüber hinaus auch eine Vielzahl an kleineren Fehlern beseitigt haben. sw

Info: Versiontracker www.versiontracker.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
886308