997916

Neue Beta von Foto Magico

21.07.2008 | 12:07 Uhr |

Mit Foto Magico von Boinx lassen sich auf flexible Weise anspruchsvolle Diashows erstellen.

Die Public Beta 2.5b5 von Foto Magico bringt außer der deutschen Sprache Verbesserungen im iMedia Browser, eine Umbenennung von .Mac in MobileMe in der Nutzeroberfläche, eine verbesserte Kompatibilität mit dem YouTube-Plugin unter Mac-OS X 10.4 sowie diverse kleinere Bugfixes. Um die Beta laufen zu lassen, benötigt man eine gültige Lizenz für Foto Magico oder eine Demolizenz, die man per Formular-Anforderung beim Entwickler erhält. Unabhängig davon ist die Laufzeit der aktuellen Beta auf den 31. Juli 2008 begrenzt. Die neue Version bringt auch die Option, für öffentliche Präsentationen einen Teleprompter auf einem zweiten Display laufen zu lassen. Foto Magico setzt mindestens Mac-OS X 10.4 (Universal Binary) voraus, die aktuelle Vollversion Foto Magico 2.2, das hier zu Lande durch Application Systems Heidelberg vertrieben wird, kostet als Einzelplatzlizenz 49 (Express-Version) respektive 119 (Pro) Euro.

Info: Boinx Foto Magico Public Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
997916