887912

Neue Betaversion von Opera für Mac-OS X

19.10.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Opera hat die zweite Betaversion des gleichnamigen Browsers für Mac-OS X zum Download bereit gestellt. Neben der Beseitigung von Fehlern kann man nun die Bookmarks durchsuchen, Cookies filtern und die Autofill-Funktion einsetzen. Gleichzeitig hat Opera ein Zweiklassensystem eingeführt. Für 39 US-Dollar können Anwender sich registrieren lassen und umgehen so die Werbung im oberen Teil des Fensters. cja

Info: www.opera.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
887912