879344

Neue Bildschirme von d2

20.10.1997 | 00:00 Uhr |

Vier neue Monitore bringt Eletronique d2 auf den Markt. Der 19-Zoll-Monitor Electron 19 hat eine Invar-Lochmaske mit 0,22 Millimeter Lochabstand und kann maximal 1600 mal 1200 Bildpunkte darstellen. Eine Bildschirmdiagonale von 20-Zoll hat der Electron 20, der mit einer Trinitron-Bildröhre arbeitet und eine maximale Aufklösung von 1280 mal 1024 dpi bietet. Eine Diamondtron-Röhre mit 21 Zoll verrichtet im Modell Electron 21 ihren Dienst, die maximale Auflösung liegt hier bei 1600 mal 1200 Bildpunkten. Das Spitzenmodell Electron 24 mit einer Bildschirmdiagonalen von 24 Zoll und Trinitron-Röhre kann am Mac bis zu 1920 mal 1080 Pixel darstellen. th

Info: Electronique d2, Telefon: 02 11/37 15 07, Fax: 37 16 25, Internet: www.lacie.com, Preis: Electron 19 2000 Mark, Electron 20 2850 Mark, Electron 21 3100 Mark, Electron 24 6200 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
879344