1861492

Neue Bücher: Von Babys fotografieren bis Lightroom 5

11.11.2013 | 05:30 Uhr |

Vom Dpunkt-Verlag kommen mehrere Bücher, die Müttern und Vätern beim Fotografieren ihrer Sprösslinge helfen, aber auch ambitionierte Bildbearbeiter mit Lightroom 5 unterstützen wollen.

”Babys fotografieren – Die ersten Wochen perfekt in Szene setzen”, diesen Titel trägt ein Band von Robin Long im Dpunkt-Verlag auf über 200 Seiten. Die bekannte Baby-Fotografin zeigt in diesem Buch, wie beispielsweise frisch gewordene Eltern mit wenigen Hilfsmitteln natürliche und bezaubernde Baby-Fotos machen können. Ob als Profi oder Hobby-Fotograf: Die in langer Praxis erprobten Anleitungen und Tipps sollen helfen, die natürliche Schönheit Neugeborener in perfekten, ungekünstelten Bildern einzufangen. Das Buch (Broschur, komplett in Farbe) mit der ISBN 978-3-86490-114-0 kostet 25 Euro. Ein Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe gibt es auf der Homepage des Verlags .
Mit ”Lightroom 5 – Der Einstieg für Fotografen” beschreibt Michael Gradias laut Verlag Schritt für Schritt die Möglichkeiten, die Lightroom 5 bietet. Er stellt die einzelnen Module vor und erläutert die Vorgehensweisen. So lernen die Leser, wie sie ihre Bilder mit dem Bibliothek-Modul verwalten oder ihre RAW-Bilder im Entwickeln-Modul optimieren, wie sie im Karte-Modul ihre GPS-Daten auswerten und mit den Funktionen der Ausgabe-Module ihre Ergebnisse ansehnlich präsentieren können. Dieser Band mit 320 Seiten (Broschur, komplett in Farbe) und der ISBN 978-3-86490-125-6 ist ebenfalls zum Preis von 25 Euro erhältlich, auch hier gibt es Inhaltsverzeichnis und Leseprobe auf der Homepage des Verlags . Dort ist das Buch auch als E-Book erhältlich.
Ebenso neu im Angebot das Buch von Christoph Krachten und Carolin Hengholt: ”YouTube – Spaß und Erfolg mit Online-Videos” in zweiter, aktualisierte Auflage. Die Neuauflage berücksichtigt dem Verlag zufolge alle Aktualisierungen des Youtube-Auftritts und präsentiert die neuesten Entwicklungen, die aktuell populärsten Kanäle und erfolgreichsten ”Youtuber”. Nach einer Darstellung der Youtube-Prinzipien folgt eine Beantwortung technischer und inhaltlicher Fragen bei der Videoproduktion. Ein kurzes Kompendium für den Dreh und ein Kapitel mit Grundlagenwissen unter anderem. über Kameraperspektive und Beleuchtung runden das Buch ab. Zu diesem Band mit der ISBN 978-3-89864-817-2 (komplett in Farbe, Broschur, 200 Seiten) gibt es recht umfangreiche PDF-Leseproben . Die Kosten für das komplette Buch liegen bei 20 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1861492