1050039

Neue Farblaser von HP

16.10.2006 | 11:46 Uhr

Aus zwei Modellen besteht die neue Color-LaserJet-CP4005-Serie, mit der Hewlett Packard Arbeitsgruppen adressiert.

Das Druckwerk der neuen Geräte soll bis zu 25 Seiten pro Minute in Farbe oder 30 Seiten pro Minute in Schwarzweiß produzieren. Das Basismodell ist der CP4005N, der Druckjobs lokal via USB oder per integriertem Printserver entgegennimmt. Die Papierzuführung bietet ab Werk eine Kapazität von 500 Blatt, maximal lässt sich die Papierkapazität auf 1100 Blatt ausbauen. Das Modell CP4005DN ist serienmäßig mit einer Duplexeinheit ausgestattet. Laut Datenblatt können die neuen Drucker Papiere bis zu einer Grammatur von 220 g/qm verarbeiten.

HP Color LaserJet CP4005: Die neuen Farblaser kommen in der bekannten Vertikalbauweise und sollen bis zu 25 Farbseiten pro Minute produzieren. (Quelle: Hewlett Packard)
Vergrößern HP Color LaserJet CP4005: Die neuen Farblaser kommen in der bekannten Vertikalbauweise und sollen bis zu 25 Farbseiten pro Minute produzieren. (Quelle: Hewlett Packard)

Die Controller der Geräte verstehen sich auf PCL6, Postscript Level 3 und direkten PDF-Druck. Beide Modell sind ab Werk mit 128 MByte Speicher bestückt, maximal sind 512 MByte möglich. Die Druckkassetten sollen eine Reichweite von 7500 Seiten erlauben und kosten 164 Euro (Schwarz) beziehungsweise je 243 Euro (CMY). Der CP4005N soll für 1249 Euro zu haben sein, der CP4005DN kostet 1549 Euro. HP gewährt auf die Drucker eine einjährige Herstellergarantie. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Farblaser

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Farblaser

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050039