876444

Neue Features für Graphic Converter

26.02.2001 | 00:00 Uhr |

Das neueste Update für das Shareware-Bildbearbeitungsprogramm Graphic Converter erweitert das Lemkesoft-Produkt um einige neue Funktionen. So kann Graphic Converter ab sofort Colorsync-Profile aus Tiffs, JPEGs und Photoshop-Dateien übernehmen. Weiter hat Thomas Lemke einige Merkmale verbessert, beispielsweise die Umwandlung von CMYK zu RGB, die Applescript-Funktionen und die Plug-in-Unterstützung. lf

Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
876444