885194

Neue Grafikkarte für Macs?

08.10.1999 | 00:00 Uhr |

ATI kündigte heute unter der Bezeichnung Rage Fury Maxx eine Grafikkarte mit zwei Prozessoren und 64 MB dedizierten Speicher an. Laut ATI eignet sich das Produkt vor allem für rechenintensive 3D-Spiele. Der Hersteller macht jedoch keine Angaben, ob die Rage Fury Maxx auch für die Mac-Plattform erhältlich sein wird und wie viel Monitoranschlüsse sie hat. Apple sagte gegenüber Macwelt, dass es sich derzeit um eine Technologie-Ankündigung von ATI handelt, man aber mit ATI generell zusammenarbeitet. Apple äußerte sich jedoch nicht zu der Frage, ob eine Mac-Version der Karte als Upgrade erhältlich sein wird.

Martin Stein, leitender Redakteur und US-Korrespondent Macwelt

0 Kommentare zu diesem Artikel
885194