977450

Neue Komponenten sorgen für große Gewinnmarge beim iPod Nano

20.09.2007 | 09:28 Uhr |

Die neue Version des iPod Nanos hat Apple komplett neu designt; kein Einzelteil des Gerätes entspricht noch denen des Vorgängers.

Mit einem größeren Display und seinen Video-Funktionen ist der Winz-Player außerdem wesentlich leistungsfähiger als die nanos der ersten und zweiten Generation geworden. Trotzdem konnte Apple die Gewinnmarge dank der Verwendung neuer Komponenten offenbar beträchtlich steigern: Die Marktforscher von iSuppli haben die Geräte auseinander genommen und haben einen Wert von 58,85 und 82,85 US-Dollar für die Einzelteile und Materialien für die 4- und 8-Gigabyte-Modelle ermittelt haben - bei einem Verkaufspreis von 149 und 199 Dollar. Apple kann sich bei den meisten seiner Produkte große Gewinnmargen leisten, so große Margen wie beim iPod nano sind laut iSuppli aber auch für Cupertino ungewöhnlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
977450