1990412

Neue Logitech-Tastatur für Mac und iOS

04.09.2014 | 14:16 Uhr |

Die Bluetooth-Tastatur K480 von Logitech kann dank Drehschalter abwechselnd mit Mac, iPad und iPhone genutzt werden.

Logitechs neue Bluetooth-Tastatur K480 eignet sich für die Nutzung am Mac, iPad oder jedem anderem Mobilgerät mit Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen. Die Besonderheit des neuen Eingabegerätes ist ein kleiner Drehschalter, mit dem man bequem zwischen drei Geräten auswählen kann. Mit dem Umschalter wählt man das zu steuernden Gerät, wechselt etwa vom iMac zum iPad oder Windows-Rechner. Eine Halterung für Smartphones und Tablets ist integriert, das Tastenlayout bietet außerdem einige Sondertasten, die je nach verbundenem Gerät belegt sind. Die mit 820 Gramm schwere Tastatur hat die Abmessungen 299x20x195 mm (B/H/T) und ist in Schwarz und Weiß erhältlich. Ab Ende September soll die Tastatur für 49,99 Euro in den Handel kommen, Versionen mit deutschen und sieben anderen Tastaturbelegungen sind über den Shop des Herstellers vorbestellbar.

Info: Logitech

0 Kommentare zu diesem Artikel
1990412