1462287

Macwelt 5/09 ab heute am Kiosk

01.04.2009 | 07:52 Uhr |

Alles neu: Apple hat seine gesamte Desktop-Palette überarbeitet, dazu einen neuen iPod Shuffle herausgebracht und Details zu iPhone OS 3.0 genannt. Macwelt hat alle neuen iMacs und Mac Minis schon getestet. Ausgabe 5/09 kommt mit zwei CDs, der boofähigen Rettungs-CD und allen Sonderheften des Jahres 2008 auf dem zweiten Datenträger.

Macwelt 5/09 Titel
Vergrößern Macwelt 5/09 Titel

Die Titelthemen der Macwelt 5/09

Neue Details zu 10.6

Für Sommer 2009 hat Apple die neue Version des Betriebssystems angekündigt. Nach und nach werden mehr Details bekannt.

Test: Macs für den Schreibtisch

In einem großen Rundumschlag hat Apple Anfang März sämtliche Desktop-Macs überarbeitet. Wir testen alle neuen iMac- und Mac-Mini-Modelle

Test: Apple Macbook Pro 17 Zoll 2,66 GHz

Das macht einen echten Mac aus: Er sieht schick aus und fühlt sich edel an. Beide Attribute treffen auf das Macbook Pro voll zu. Besonders die Haptik des Unibody-Alu-Gehäuses ist klasse.

Daten retten

Erscheint ein Laufwerk nicht mehr im Finder, kommt man auf normalem Weg nicht mehr an die Daten heran. Für diesen Fall gibt es Spezialprogramme, die verloren geglaubte Daten zurückbringen.

Top-Browser für Top-Seiten

Längst ist Safari nicht mehr der einzige Internet-Browser unter Mac OS. Nachdem er in letzter Zeit abgeschlagen der Konkurrenz nachjagte, legt Apples Browser in der neuen Version kräftig zu und nimmt die Verfolgung der bisherigen Führungsriege erfolgreich auf

Profi-Tipps iPhoto 09

Mit Gesichtserkennung und Ortsangaben erhält iPhoto 09 zwei Funktionen der professionellen Oberklasse. Wir zeigen, wie man sie richtig nutzt

Fehlermeldungen zum Ignorieren

Das Festplatten-Dienstprogramm kann Zugriffsrechte überprüfen und reparieren. Am Wert dieser Funktion kann man aber zweifeln - vor allem, weil die Fehlermeldungen häufig mehr verwirren als aufklären

Filesharing von ganz unten

Die Grundausstattung für Filesharing sind zwei Macs und eine Netzverbindung. Wenn der Dateientausch zwischen den Rechnern scheitert, bekommt man meist relativ wenig Hilfe - weder in den Handbüchern von Mac-OS X noch im Internet

Farbenmischen mit Kuler

Kreative sind beim Finden harmonischer Farbkombinationen weitgehend auf sich gestellt. Mit Kuler, einer Erweiterung der Creative Suite 4, ändert sich das. Die Farbhilfe gibt es - je nach Anwendung - in unterschiedlichen Varianten.

Günstige Bilder

Microstock-Portale wie Fotolia, iStockphoto oder Shutterstock bieten extrem günstiges Bildmaterial. Die Portale unterscheiden sich in Preis und Bezugsmodell, sowie in der ästhetischen Ausrichtung.

Mehr Platz für Filme und Fotos

Die 40 GB Platz der günstigen Variante von Apple TV sind mit zehn bis 15 Filmen in HD-Qualität voll. Mit etwas Aufwand kann man Apples Settop-Box satte 250 GB Speicher spendieren. Eine externe Festplatte gibt es dabei als Zugabe - ideal zum Datentransport.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Inhalt der CD (PDF)

Leseprobe (PDF)

3x Macwelt testen, 30% sparen und tolles Geschenk sichern !

Hier die aktuelle Ausgabe bestellen!

0 Kommentare zu diesem Artikel
1462287