947114

Neue Notebook-Platten von Samsung

20.01.2006 | 12:49 Uhr |

Preiswerte Platten von Samsung.

Neuer Trend in der Festplattentechnik ist die Technik „Perpendicular Recording“. Durch eine neue Anordnung der Speicherinformationen sind Festplatten mit besonders hoher Speicherdichte möglich. Die jetzt auf dem Markt erschienenen neuen Notebook-Platten von Samsung setzten dagegen auf die herkömmliche Technik Longitudinal Recording. Im Fachhandel ist die neue Spinpoint Baureihe M60 seit kurzem mit 100 und 120 GB Kapazität verfügbar, Samsung stellt auch Versionen mit 60 und 80 GB Kapazität her. Samsung verwendet bei der 5400 U/min schnellen Platte 60 GB große Platter. Durch eine Technologie namens Tunneling Magneto Resistance (TMR) ist eine besonders hohe Datendichte möglich. Die 120 GB-Version ist im Versandhandel zu Preise um die 170 Euro zu haben, die Version mit 100 GB für etwa 120 Euro.

Weitere Info: Samsung

0 Kommentare zu diesem Artikel
947114