873802

Neue PDF-Werkzeuge: Webperfect PDF und Powerup PDF

14.09.2000 | 00:00 Uhr |

Enfocus bringt zwei neue PDF-Werkzeuge auf den Markt.

Webperfect PDF optimiert jedes PDF-Dokument für die Verwendung im Internet. Dazu wandelt das Acrobat-Plug-in alle Farben in den RGB-Modus um, rechnet die Bilder auf 72 dpi herunter, löscht alle Objekte außerhalb des sichtbaren Bereichs sowie nicht benötigte Schriften. Außerdem kann Webperfect PDF Anmerkungen und Thumbnails aus dem Dokument entfernen und bietet eine Eingabemaske für die Sicherheitseinstellungen.

Powerup PDF ist ein Acrobat-Plug-in, mit dessen Hilfe sich PDF-Dokumente bearbeiten lassen. Es bietet eine Untermenge der Optionen, die in Pitstop zur Verfügung stehen und ist vor allem für den Office-Bereich gedacht. Man kann unter anderem Text zeilenweise oder absatzweise editieren, grafische Objekte zeichnen oder verändern, Objekte skalieren sowie Farbräume umwandeln. th

Info: Impressed ; Telefon 0 40/89 71 89-0; Preise: jeweils DM 250, Euro 127

0 Kommentare zu diesem Artikel
873802