912576

Neue Power Macs angeblich schon verpackt

28.05.2003 | 11:13 Uhr |

Die französische Gerüchteseite Mac Bidouille (umgangssprachlich für "Flickwerk") will erfahren haben, dass die neuen Power Macs mit IBMs PowerPC 970 als CPU bereits fertig zur Auslieferung seien.

Eine nicht näher genannte Quelle habe das Gerücht kolportiert, dass die ersten Einheiten ihre Produktionsstätten verlassen hätten. Auf Paletten verpackt und versiegelt warten diese nun auf ihre Auslieferung an "vertrauenswürdige" Händler, denen untersagt ist, die Pakete vor dem 23. Juni zu öffnen. Bereits in der Vergangenheit habe Apple sich Methoden wie dieser bedient, zuletzt bei den Premieren des Cube und des iMac G4.

0 Kommentare zu diesem Artikel
912576