978241

Neue Prototypen: Bis zu 200 Gigabyte auf einer einzigen Blu-ray-Disc

04.10.2007 | 13:31 Uhr |

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre gesamte Festplatte auf einem einzigen Rohling sichern. Genau diese Vision verfolgen derzeit mehrere Hersteller, die die konkurrierenden DVD-Nachfolger HD-DVD und Blu-ray um mehrere Schichten erweitern.

Bereits innerhalb der HD-DVD-Spezifikationen als Standard anerkannt hat das DVD-Forum, eine Vereinigung von über 200 Herstellern, HD-DVD Medien mit drei Schichten und einer Speicherkapazität von 51 Gigabyte. Hitachi stellt nun in Japan neue Blu-ray-Medien mit vier und acht Schichten vor, schreibt die französische Technikseite PC Inpact . Die Prototypen mit vier Schichten und einer Speicherkapazität von bis zu 100 Gigabyte sollen sich laut dem Hersteller bereits für eine baldige Markteinführung eignen. Bei den Modellen mit acht Schichten und einer maximalen Kapazität von 200 Gigabyte hingegen gebe es noch technische Probleme. Je mehr Schichten ein optischer Datenträger zur Datenspeicherung verwendet, um so schwieriger ist es, den Laser des Laufwerks zu fokussieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978241