884502

Neue Rechtschreibung in Word 98

25.08.1999 | 00:00 Uhr |

Microsoft will demnächst ein Tool für Word 98 zur Verfügung stellen, das die Wahl zwischen der Überprüfung von Texten entweder nach den alten oder den neuen Rechtschreibungsregeln erlaubt. Das erklärte eine Microsoft-Sprecherin gegenüber Macwelt. Bislang machte Word bei der Überprüfung keinen Unterschied zwischen den Schreibweisen. Für die unter Windows 95/98 und NT laufenden Word-Versionen steht das kostenlose Programm bereits seit Anfang August dieses Jahres zum Download bereit. Auf einen genauen Termin für das Erscheinen des Rechtschreibreform-Tools wollte sich die Sprecherin nicht festlegen. In jedem Falle sei aber noch in diesem Herbst mit der Verfügbarkeit zu rechnen. lf

Info: Microsoft, Internet: www.microsoft.com/germany/download/#Macintosh

0 Kommentare zu diesem Artikel
884502