922055

Neue Sasser-Varianten trotz Festnahme des Urhebers

12.05.2004 | 10:35 Uhr |

Der am Freitag in Niedersachsen vorläufig festgenommene 18-jährige Schüler ist möglicherweise nicht der einzige Urheber von "Sasser".

So sind am Wochenende und am Montag die neuen Varianten E und F des Internet-Wurms aufgetaucht. Das deute darauf hin, dass hinter der Verbreitung des Schädlings ein größeres Netzwerk an Virenprogrammierern stecke, sagen Experten wie Mikko Hypponen, Antivirus Research Manager beim Antiviren-Hersteller F-Secure. Zudem sei nicht auszuschließen, dass die Virenschreiber auch für den Schädling "Netsky" verantwortlich sind und außerhalb Deutschlands sitzen. Demnach enthalten die Quellcodes der Würmer Kommentare in russischer Sprache. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
922055