979597

Neue Softpress Freeway-Version 4.4

25.10.2007 | 08:54 Uhr |

Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung der Übersichtsfunktion.

Softpress und Application Systems Heidelberg kündigen die neue Freeway-Version 4.4 an. Zeitgleich mit dem Start von Apples neuem Betriebssystem Mac OS X 10.5 Leopard veröffentlicht SoftPress Freeway Pro 4.4 und Freeway Express 4.4.

Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung der Quick Look Funktion. Die Übersicht-Funktion ("Quick Look") ist eine von mehr als 300 neuen Funktionen in Leopard und ermöglicht es dem Anwender, den Inhalt eines Dokuments anzuzeigen, ohne es dazu öffnen zu müssen. Freeway-Anwender können so komfortabler ihre Dokumente durchsuchen.

Richard Logan, Geschäftsführer von SoftPress, zeigte sich erfreut, mit Freeway 4.4 nicht nur notwendige Anpassungen an Leopard, sondern auch völlig neue Funktionen als kostenloses Update für alle Besitzer von Freeway 4 anbieten zu können. Registrierte Anwender erhalten das Update ab dem 26. Oktober 2007 unter hier

Freeway ist ein Werkzeug für Web-Designer, DTPler, Grafiker, Gestalter und ambitionierte Privatanwender, die Websiten gestalten wollen, ohne HTML lernen zu müssen. In Freeway werden Web-Sites wie in einem klassischen Layout-Programm auf einer WYSIWYG-Arbeitsfläche gestaltet. Anwender können sich dabei auf das Design ihrer Web-Site konzentrieren und müssen sich keine Gedanken um die technische HTML- -Umsetzung machen. Auf Knopfdruck wandelt Freeway das Design in standardkonformen HTML bzw. XHTML-Code mit CSS- Unterstützung um und stellt die fertige Site online.

Neue Nutzer können Freeway für 269 Euro inklusive Mehrwertsteuer kaufen,

Info: ASH

0 Kommentare zu diesem Artikel
979597