993976

Neue Spekulationen um iPhone 3G

02.06.2008 | 09:48 Uhr |

Ein neues Gerüchte-Geflüster hat MacRumors erreicht, demnach sieht so das neue iPhone aus: Leichter soll es sein und in Schwarz und anderen Farben erhältlich.

Den Fokus soll Apple auf Multimedia ausrichten und Video-Aufnahmen mit dem Telefon ermöglichen - was über Drittanbieter-Applikationen bisher nur mit befreiten iPhones funktioniert. Das Ortungssystem GPS soll ebenfalls seinen Weg in Apples Handy finden und auch Video-Konferenzen wird man mit dem nächsten iPhone führen können. Apple wird das 3G-iPhone mit 16 Gigabyte für 499 US-Dollar und ein 32 Gigabyte-Modell für 699 Dollar anbieten, ein 8 Gigabyte-Modell taucht in diesem Gerücht nicht mehr auf - allerdings schließt das laut MacRumors ein 200 Dollar-Einstiegs-iPhone nicht aus, von dem Kevin Rose erfahren haben will.

Info: Mac Rumors

0 Kommentare zu diesem Artikel
993976