882184

Neue Tarife

16.11.1998 | 00:00 Uhr |

Nachdem AOL bereits in einigen Ländern einen Tarif für Vielsurfer anbietet, soll es ab dem 1. Dezember 1998 auch in Deutschland unter der Bezeichnung AOLcard ein entsprechendes Gebührenmodell geben. Mit AOLcard erhalten Benutzer für jährlich 99 Mark und einer monatlichen Grundgebühr von 9,90 Mark zwei Onlinestunden pro Monat. Jede zusätzliche Online-Stunde kostet mit der AOLcard weitere 2 Mark. Mit diesem Tarif bekommt man ferner Zugriff auf die AOL-Hotline und kann zwischen vier speziellen Telefontarifen wählen. Beim Standard-Tarif hat AOL die Kosten pro Onlinestunde von 6 Mark auf 4,95 Mark gesenkt und die Freistunden von zwei auf drei erhöht. Die monatliche Grundgebühr beträgt weiterhin 9,90 Mark. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
882184