975750

Neue Technik zur Skalierung von Bildern

24.08.2007 | 10:00 Uhr |

Doktor Ariel Shamir und Shai Avidan der israelischen Efi-Arazi-Schule für Computerwissenschaften und Software-Entwicklung arbeiten laut dem Digital Photography Review an einer neuen Technik zur Bearbeitung von Bildern.

Die auf der Siggraph -Konferenz vorgestellte Software-Technik sucht die Bilder nach Bereichen mit der "geringsten Energie", also dem schwächsten Kontrast und den wenigsten Bilddetails ab. Dadurch kann der Anwender Bilder skalieren, ohne dass dabei wichtige Bildinformationen verloren gehen. Dazu lassen sich Bildbereiche schützen, die die Anwendung dann nicht verzerrt. Durch das Markieren bestimmter Bereiche kann der Anwender zudem ganze Elemente entfernen. Ein knapp viereinhalb Minuten langes Video verdeutlicht die Vorgehensweise der Software. Zudem erläutert Dr. Ariel Shamir auf seiner Webseite die Technik in einem 20 Megabyte großen PDF.

Info: Digital Photography Review

0 Kommentare zu diesem Artikel
975750