955494

Neue Templates für DiscLabel

15.09.2006 | 10:30 Uhr |

Wenn Standard-CD- oder DVD-Rohlinge nicht hübsch genug sind, lassen sich mit DiscLabel sowohl Labels für die eigentlichen Datenträger sowie Covers für die CD-Hüllen erstellen.

disclabel
Vergrößern disclabel

Für 12,46 Euro bietet der Entwickler Smile on my Mac ab sofort ein drittes Music Template Pack mit insgesamt 15 verschiedenen Designs für CDs und DVDs an, die sich mit dem Programm einsetzen lassen. Ein kostenloses Update auf die Version 3.2.3 für DiscLabel selbst verbessert wiederum dessen Kompatibilität zu iTunes 7. Eine neue Lizenz kostet 24,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955494