935658

Neue UMTS-Software

25.04.2005 | 16:28 Uhr |

Benutzer einer UMTS-Karte von Vodafone können ab sofort ein Update auf die neue 2.0-Version erhalten. Neben der Unterstützung weiterer Kartenmodelle (Option 3G Quad, Merlin 630) beinhaltet die neue, so genannte Dashboard-Software auch einen Zeit- und Volumenzähler, um das verbrauchte Online-Kontingent besser im Blick zu haben.

Für das Update zeichnet die Berliner Firma Nova Media verantwortlich, gegenüber macnews.de kündigte das Unternehmen ebenfalls ein Update der "Mobile High Speed"-Software an, die Mobiltelefone und Daten-Karten ohne Rücksicht auf den Anbieter unterstützt, allerdings auch kostenpflichtig ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
935658