1003656

Neue Version von Burn Again FS unterstützt auch Tiger

07.10.2008 | 11:06 Uhr |

Das Programm Burn Again erlaubt es, CDs und DVD schrittweise zu beschreiben, ohne jedes Mal einen vollständigen Brennvorgang machen zu müssen.

Die Software Burn Again FS aus Neuseeland spricht in der Version 1.1 nun Deutsch und unterstützt neben Mac OS X 10.5 jetzt auch Mac OS X 10.4. Mit der Brennsoftware ist es möglich, wiederbeschreibbare CDs und DVDs wie eine Festplatte zu behandeln: Anwender können Dateien im Finder löschen, bearbeiten und hinzufügen, bis die silberne Scheibe gefüllt ist. Bei jedem Brennvorgang lässt sich der Titel der CD oder DVD ändern, das Ergebnis ist auf allen gängigen Betriebssystemen lesbar. Downloads - ab Mac OS X 10.4, unterstützt auch einzelne externe USB-Brenner - Demoversion erlaubt 20 Brennvorgänge.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1003656