1047830

Adobe zeigt Werkzeuge für digitales Publishing in Indesign

07.04.2011 | 07:24 Uhr |

Indesign bekommt in Kürze einige Funktiunen, die Erstellung digitalen Inhalte erleichtert.

Adobe hat auf seiner Website ein Video veröffentlicht , in dem das Werkzeug für die Erstellung digitaler Inhalte Interactive Overlay Creator in Indesign integriert ist. Dabei handelt es sich offenbar um eine neue Indesign-Version, die in Bälde erscheinen könnte. Der Interactive Overlay Creator ist bisher in einer Beta-Fassung als eigene Anwendung erhältlich, mit ihm lassen sich in Indesign Elemente etwa für digitale Zeitungen wie Videos, Diashows oder Web-Content integrieren, iPad-Magazine wie Wired entstehen auf diese Weise. Adobe zeigt dieses Video als "Technology Previews", weitere Videos zu After Effects, Premiere Pro und dem erstmals für den Mac erscheinenden Audition weisen zudem auf ein bald erscheinendes Update der Creatve Suite hin.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047830