2184750

Neue Version von Kaspersky Internet Security

22.03.2016 | 13:51 Uhr |

Neue Version der Antivirensoftware schützt jetzt auch die Privatsphäre

Die Antivirensoftware von Kaspersky hat sich auch auf dem Mac als gute Schutzsoftware bewährt . Neu in der ab sofort erhältlichen Version Kaspersky Internet Security for Mac 2016 sind zwei Funktionen für den Schutz der Privatsphäre. Eine Webcam-Schutzfunktion soll vor dem Ausspähen per Webcam schützen. Sie informiert den Nutzer bei jedem Zugriff auf die iSight-Kamera des Macs. Das Tool „Schutz der Privatsphäre“ soll dagegen die Weitergabe persönlicher Daten verhindern und blockiert per Browser-Plug-in das Tracking durch Webetreibende und soziale Netze. Zusätzlich bietet die aktuelle Version laut Hersteller eine bessere Performance und Oberfläche und ist mit OS X 10.11 kompatibel. Mindestsystemanforderung ist OS X 10.9, eine Jahreslizenz kostet 40 Euro bzw. 52 Schweizer Franken. Die Lösung ist außerdem Bestandteil der plattformübergreifenden Pakete Internet Security Multi Device und Total Security Multi Device. Zusätzlich zur Version Kaspersky Internet Security gibt es eine App-Store-Version die aber einen deutlich geringeren Funktionsumfang bietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2184750