990548

Neue Version von Omniweb

10.04.2008 | 10:59 Uhr |

Omniweb 5.7 basiert nun auf dem Äquivalent des Safari Webkit 3.0.

Omni Web 5.7
Vergrößern Omni Web 5.7

Ein weiteres Update auf das in Safari 3.1 genutzte Webkit ist laut Entwickler in Arbeit und soll eine weiter verbesserte Performance bringen. Die Favicon-Datenbank wurde erneuert und soll dafür sorgen, dass in der persönlichen Adressleiste abgelegte Favicons nach einem Start oder Neustart des Browsers nicht wieder verschwinden. Außerdem enthält die neue Version des Internet-Zugangsprogramms zahlreiche Verbesserungen und Bugfixes unter anderem beim Zugriff auf den Schlüsselbund in Mac-OS X 10.5 Leopard, bei der Darstellung komplexer Internetseiten und dem Abblocken unerwünschter Werbeinhalte. Omniweb 5.7 läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.4.8 und kostet knapp 15 US-Dollar.

Info: The Omni Group

0 Kommentare zu diesem Artikel
990548