960376

Neue iPhone-Spekulationen: Bis zu 8 GB Kapazität

05.12.2006 | 09:50 Uhr |

Den Gerüchten um ein Mobiltelefon von Apple ist ein neues hinzugekommen: Nun hat auch der Digg-Gründer Kevin Rose seinen Senf dazu gegeben

iPod Handy Collage
Vergrößern iPod Handy Collage
© Apple

Demnach werde Apple das iPhone in zwei Kapazitäten mit 4 GB und 8 GB anbieten, jedoch ohne Bindung an einen Mobilfunkprovider. Käufer der schätzungsweise 250 und 450 US-Dollar teuren Geräte können eine SIM-Karte ihrer Wahl in das Apple-Handy einbauen. Das iPhone soll über eine ausklappbare Tastatur verfügen und ein bekanntes Problem von Musikhandys mit zwei unabhängigen Batterien lösen: Ein Akku ist für das Telefonieren zuständig, der andere für die Musik. Apple hat Spekulationen über das iPhone bisher weder bestätigt noch dementiert: "We don't talk about future products".

Info: Kevin Roses Podcast Diggnation

0 Kommentare zu diesem Artikel
960376