2028562

Gwen Stefani wirbt für Apple Pay

09.12.2014 | 10:12 Uhr |

Nicht nur das iPad und andere Produkte von Apple bekommen neue Werbespots spendiert, auch das neue Bezahlsystem Apple Pay ist nun in einem Werbevideo zu sehen.

Im „Priceless Surprises“-Video geht es darum, dass die Sängerin Gwen Stefani Kunden, die mit Master Card via Apple Pay bezahlen mit der ein oder anderen Überraschung belohnt. Ganz uneigennützig ist diese Werbung natürlich nicht, denn im Hintergrund wird der neue Song der Sängerin abgespielt: „Spark the Fire“

Dass das Video „Priceless Surprises“ getauft wurde, kommt außerdem nicht von ungefähr. Ganz im Gegenteil: Das Überraschungs-Programm von Master Card hört auf den gleichen Namen. Kunden erhalten, wenn sie die Kreditkarte verwenden, nach dem Zufallsprinzip Überraschungen. Das können Konzerte genauso sein wie Golf-Touren, Handtaschen und vieles mehr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2028562