972828

Neuer Build für Vienna 2.2

09.07.2007 | 12:35 Uhr |

Die Entwickler des kostenlosen RSS-Readers Vienna sind eifrig bei der Arbeit: Der neue Build 2201 zur Beta 2.2 beseitigt einige lästige Bugs.

Beispielsweise verabschiedet sich die Software jetzt nicht mehr, wenn ein neuer RSS-Feed abonniert wird. Zudem wurde das Design erneuert. Vienna 2.2 2201 arbeitet mit der neuen Version SQLite 3.40, was einige Datenbankprobleme beheben soll. Auch die Zusammenarbeit mit Safari sowie die Bedienung wurden verbessert. So bietet das Tool im Datei-Menü einen Befehl zum Hinzufügen und Entfernen von Abonnements, mehr Optionen zum Aktualisieren der Feeds und sogar eine russischsprachige Oberfläche. Die Betaversion lässt sich über die Vienna-Webseite herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
972828