873087

Neuer Handheld für Einsteiger von Palm

07.08.2000 | 00:00 Uhr |

Gerüchte über eine gemeinsames Produkt von Apple und Palm kursieren seit Anfang des Jahres. Das neue Einsteigermodell von Palm kommt immerhin bereits in mehreren Farben auf den Markt.

Palm hat heute seinen neuen Handheld, den Palm m100, vorgestellt. Das Gerät verfügt über die von Palm gewohnten Funtionen wie Notizen, Kalender und Addressverzeichnis und kommt mit Palm OS 3.5 sowie 2MB Arbeitsspeicher in den Handel. Neu ist die Möglichkeit, wie bei Handys die Frontschale auszutauschen. Eine komplett auf der eigenen Handschrift basierende Notizfunktion, eine auf Knopfdruck ablesbare Uhr und ein neues HotSync-Kabel, das den Datenaustausch mit Mac oder PC ermöglicht, ohne das Gerät in eine dafür vorgesehene Halterung stecken zu müssen, gehören ebenso zur Ausstattung. Der Palm m100 ist laut Hersteller 11,8 cm x 7,9 cm gross, 1,8 cm hoch und 125g leicht. In Deutschland soll der Taschencomputer ab Ende August zu einem Preis von 399 Mark erhältlich sein. js

Info: Palm, Internet: www.palm.com , Preis: DM 399, Verfügbarkeit: Ende August

0 Kommentare zu diesem Artikel
873087