977624

Neuer Leopard-Build könnte erster Release Candidate sein

24.09.2007 | 09:47 Uhr |

Apple hat einen neuen Vorab-Build von Mac OS X 10.5 Leopard veröffentlicht, der das Betriebssystem komplett neu installiert: 6,5 Gigabyte müssen die Mitglieder der Apple Developer Connection herunterladen, um sich den Build 9A559 zu gönnen.

Bei der neuen Version soll es sich möglicherweise um einen ersten Release Candidate handeln; lediglich zwei Bugs sind Apple im Moment bekannt: Die Installation eines HP-Druckertreibers kann bei der Installation des Systems selbst Probleme machen, auch funktioniert die Archivierung des alten Systemordners auf manchen PowerPC-Rechnern nicht zuverlässig. Apple möchte Leopard im Laufe des Oktobers veröffentlichen.

Info: Apple Insider

0 Kommentare zu diesem Artikel
977624