876780

Neuer Palmkonkurrent Visor Edge

13.03.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Konkurrent des neuen Visor wird Palms angekündigter M505 sein, der zur Cebit inklusive Palm OS 4 erscheint. Visors Edge wird mit dem Betriebssystem Palm OS 3.5 herauskommen, das Visor um einige Funktionen erweitert hat, "Fast Lookup" und "Silent Alarm". Allerdings kann er nicht auf Palm OS 4 upgedatet werden. Sein 33 MHz Dragonball-Prozessor kann auf 8 MB Speicher zurückgreifen und Daten auf einem 160 x 160 Pixel großem Graustufendisplay darstellen. Einen Zentimeter flach ist das Gehäuse, acht Zentimeter breit und zwölf Zentimeter hoch. Integriert sind ein Lithium-Akku, eine Infrarot-Schnittstelle, Mikrofon und Lautsprecher. Drei Farben stehen zur Auswahl: silber, rot und blau. Ab April soll der Visor für 1000 Mark (511 Euro) in den Handel kommen. sw

Info: Handspring Internet www.handspring.com/products/visoredge Auf der Cebit in Halle 13 Stand D52.

0 Kommentare zu diesem Artikel
876780