912596

Neuer Raid-Controller von Acard

30.05.2003 | 11:09 Uhr |

Um einfach Raid-Arrays erstellen zu können, hat Acard einen neuen 2-Kanal-Controller mit der Bezeichnung AEC 6880M entwickelt. Der Controller verfügt über zwei unabhängige IDE-Kanäle und erreicht daher dem Hersteller zufolge eine maximale Transferrate von 133 MB/s am IDE-Port. Mit dem Controller lassen sich auch Festplatten mit einer Kapazität von über 137 GB anbinden. Die für diesen Controller auch für Mac-OS X entwickelten Treiber und Utilities unterstützen Raid 0 und 1, erlauben es, den Controller entweder als Raid oder Standard zu konfigurieren und von den angschlossenen Festplatten den Rechner zu starten.

:Die Treiber lassen sich unter www.acard.com/eng/support/mac.html  von der Website des Herstellers laden. Weitere Informationen unter :www.acard-germany.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
912596