970492

Neuer Real Player lädt Online-Videos herunter

01.06.2007 | 12:31 Uhr |

Real Software hat gestern eine neue Version seines Real Players angekündigt, die noch im Juni in der Windows-Fassung erhältlich sein soll. Die Mac-Version werde später folgen.

Real-Player für Mac-OS X
Vergrößern Real-Player für Mac-OS X

Wesentliche Neuerung ist eine Downloadfunktion, online verfügbare Videos lädt der neue Player nach einem Knopfdruck auf die Festplatte des Anwenders herunter. Videos lassen sich so leicht auf CD oder DVD brennen. Aus der Applikation heraus kann der Anwender den Link auf das Video an seine Freunde weiterreichen. Die neue Funktion arbeitet laut Real Software mit Real-Dateien, sowie Quicktime-, Flash-, und Windows-Media-Videos. Mehrere filme lassen sich gleichzeitig herunterladen, während der Film bereits im Player läuft. Real Networks weist jedoch darauf hin, dass der Videodownload nur mit Dateien ohne Kopierschutz funktioniert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
970492