879668

Neuer Rechner von Genesis

18.12.1997 | 00:00 Uhr |

Die Firma Genesis, bislang im Mac-Markt mit Multiprozessorrechnern aktiv, macht weiter. Ab Anfang nächsten Jahres bietet der deutsche Distributor PPD den Genesis G3 300 an, einen Mac-Kompatiblen mit Power-PC-750-Prozessor und 1 MB Backside-Cache, beide getaktet mit 300 MHz. Das Gerät steckt in einem großen Tower-Gehäuse und wird als Barebone, also nur mit einem 24fach-Speed-CD-Laufwerk und ohne Arbeitsspeicher, Festplatte und Grafikkarte angeboten. Im Rechner tut eine Powerlogix-Prozessorkarte ihren Dienst, deren Prozessor- und Bustaktung vom Anwender selbst reguliert werden kann. Der Preis steht noch nicht fest. sh

Info: PPD Telefon 07 11/9 88 87-0 Fax -10

0 Kommentare zu diesem Artikel
879668