1837979

Neuer Rucksack von Waterfield für Macbook und iPad

09.10.2013 | 10:27 Uhr |

Waterfield hat einen neuen Rucksack der Luxusklasse zum Transport von Macbooks, iPads und Zubehör herausgebracht.

Die Tasche Staad soll laut Hersteller modisch und extrem praktisch sein, da man sein Macbook zusammen mit einem iPad und dem jeweilige Zubehör in der Ledertasche unterbringen kann.

Eine Außentasche links und rechts sollen für schnellen Zugriff auf das iPhone, Schlüssel oder anderen Sachen sorgen. Öffnen kann man den Rucksack mit einer sogenannten "Quick flick"-Schnalle, einem Plastikstecker zum Drücken. Ist die Tasche geöffnet, stehen einem fünf verschiedene Fächer zur Verfügung: Ein gepolstertes Innenfach für z.B. ein Macbook, ein darauf liegende Tasche für das iPad, das Hauptfach sowie zwei Seitenfächer, in denen man Ladekabel oder Sonstiges aufbewahren kann.              

Am oberen Teil der Tasche wurde von den Designern ein Ledergriff angenäht und Schnallen an der hinteren Seite, damit man die Tasche auf dem Rücken tragen kann. Eine Neoprenpolsterung und gewachste Baumwolle sollen vor Spritzwasser schützen.

Die Tasche ist in Schwarz-, Schokoladen- oder Grizzly-Braun-Leder für 319 US-Dollar bis 329 US-Dollar auf der offiziellen Seite von Waterfield erhältlich. Der Preis variiert, da man die Taschen in verschieden Größen bestellen kann und die Auswahl zwischen der "Übernacht" Lieferung oder dem Internationalem Fedex Versand hat. Waterfield liefert auch nach Deutschland.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1837979