870448

Neuer Scanner für USB und SCSI

11.01.2000 | 00:00 Uhr |

Ab März soll der neue Scanmaker X12USL von Microtek (Internet: www.microtek.com) für etwa 400 US-Dollar zu haben sein. Der Scanner läßt sich sowohl an der SCSI- wie auch an der USB-Schnittstelle betreiben. Er erreicht eine Farbtiefe von 42 Bit bei einer Auflösung von 1200 mal 2400 dpi und basiert auf der CCD-Technologie. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
870448