931638

Neuer Scanner von Canon

03.02.2005 | 16:11 Uhr |

Als neues Flaggschiff der LiDE-Serie bringt Canon das Modell 500F auf den Markt.

von Christopher Jakob

Der 35 Millimeter hohe und im Hochformat aufstellbare A4-Scanner verfügt über eine maximale Auflösung von 2400x4800 dpi. Laut Canon soll der Scanner eine Prescan-Zeit von nur 9 Sekunden haben. Die FARE Level 3 Technologie erlaubt unter anderem eine Vergrößerungen von ungerahmten Kleinbildaufnahmen, Gegenlichtkorrekturen und eine automatische Staub- und Kratzentfernung von Durchlichtvorlagen. An die heimische USB-2.0-Schnittstelle lässt sich der LiDE 500F ab März 2005 für 150 Euro anschließen. Voraussetzung für die Hi-Speed-Verbindung ist mindestens Mac-OS X 10.2.7, USB-1.1-Geschwindigkeit ist ab Mac OS X 10.2 möglich.

Info: Canon

0 Kommentare zu diesem Artikel
931638