890140

Neuer Standard für 2,5-Zoll-Festplatten

08.03.2002 | 11:12 Uhr |

München/Macwelt- Ein neuer Standard für 2,5-Zoll-Festplatten soll einfachen Datentransfer zwischen verschiedenen Geräten ermöglichen. Die vor allem in Notebooks verwendeten Festplatten der 2,5-Zoll-Klassen finden in steigendem Umfang auch in Geräten der Unterhaltungselektronik verwenden. Mit dem Standard iVDR werden neben Spezifikationen für Größe und Anschlussarten auch Dateisystem und Belastungsgrenzen festgelegt. Gründungsmitglieder des so genannten sind die Firmen Canon, Fujitsu, Hitachi, Phoenix Technologies, Pioneer, Sanyo Electric, Sharp und Victor. sw

Info: iVDR Hard Disk Drive Consortium www.ivdr.org

0 Kommentare zu diesem Artikel
890140